HERZLICH WILLKOMMEN


Penk, ein kleiner Ort auf 640 m Seehöhe, liegt in der Nähe der Bezirkshauptstadt Neunkirchen – ca. 80 km südlich von Wien. Der Gesangverein „Eiche“ Penk wurde 1903 als Männerchor gegründet, später jedoch zu einem gemischten Chor erweitert. Zurzeit setzt sich der Chor aus 36 Personen zusammen.

Gedenktafel und Kirtag

110 Jahre "Eiche" Penk

Mit einer Festfanfare, gespielt von der Trachtenkapelle Haßbach-Penk-Altendorf und dem Chor, der sein "Motto"  "Von stolzer Höh" zum Besten gab,  wurde eine  Gedenktafel enthüllt. Auf dieser Tafel sind alle Chormitglieder festgehalten. Anlässlich des Kirtages gab es anschließend einen Frühschoppen und ein gemütliches Beisammensein.